Akkreditierungen

Treibhausgasberichterstattung

Die Müller-BBM Cert GmbH ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) als Verifizierungs­stelle für Treibhausgase entsprechend den Anforderungen der DIN EN ISO 14065 akkreditiert. Im Bereich der stationären Anlagen und des Luftverkehrs umfasst die Akkreditierung die Prüfung von Emissionsberichten und Tonnenkilometerberichten der Tätigkeits­bereiche Nr. 1a bis 9, 12 und 98 nach Anhang I der Verordnung (EU) 2018/2067; im Bereich des Seeverkehrs umfasst die Akkreditierung die Prüfung von Monitoringkonzepten und Emissions­berichten nach Verordnung (EU) 2015/757.
Die Akkreditierung erstreckt sich ferner auf Prüfungen nach CORSIA - Carbon Offsetting and Reduction Scheme for International Aviation der ICAO - sowie Validierungen und Verifizierungen nach DIN EN ISO 14064-1 (THG-Bilanzen auf Organisationsebene) und DIN EN ISO 14064-2 (Klimaschutzprojekte) in Verbindung mit DIN EN ISO 14064-3. 

Managementsysteme

Die Müller-BBM Cert ist von der DAkkS als Zertifizierungsstelle für Energie-Management­systeme nach DIN EN ISO 50001:2018, Umweltmanagementsysteme nach DIN EN ISO 14001:2015, Qualitätsmanagementsysteme nach DIN EN ISO 9001:2015 und Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit nach DIN ISO 45001:2018 sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme nach BS OHSAS 18001:2007 akkreditiert. Die Akkreditierung umfasst eine Vielzahl an Branchen, Näheres entnehmen Sie bitte der Akkreditierungsurkunde.

Weitere Seiten